CHAMPAGNE SABRE

Eleganz trifft Funktionalität


Diese moderne Weiterentwicklung eines Champagner Säbels vereint Schneide, Griff und Fingerschutz in einen einzigen formvollendeten Guss aus Edelstehl. Der perfekt modelierte Griff und die massive Klinge bilden, in seiner Gestaltung, einen vollkommen ausgewogenen Säbel. Dessen Gewicht von 550 Gramm ermöglicht es, die Flasche mit wenig Kraft und mit nur einem leichten Schwung zu köpfen.
Jeder Champagner Flaschenhals sollte sich vor dieser modernen Interpretation fürchten.

Aus gegossenem hochglanz Edelstahl.

“Le sabrage” / Das Sabrieren bezeichnet die Technik, eine Champagner Flasche mit einem Säbel zu öffnen. Folgen Sie der Fom der Flasche und führen Sie den Säbel an dieser entlang, um den Champagnerkopf abzuschlagen. Halten Sie die offene Flasche zum Ausgießen bereit.
Die Schneide trifft von unten schwungvoll die Wulst des Flaschenkopfes und trennt diesen mit seiner Kante und dem Korken vom Flaschenhals. Die Klinge muss dabei nicht scharf sein.

Achtung: Dies ist ein Haushaltsgerät und keine Waffe. Die Klinge ist stumpf. Achten Sie auf fliegende Scherben. Stellen Sie sicher, dass keine Personen oder Tiere während des Gebrauchs in unmittelbarer Nähe sind. Vorsicht ist auch nach dem Öffnen geboten, da der Flaschenhals scharfe Kanten aufweisen kann. Beseitigen Sie nach dem Köpfen immer den abgetrennten Flaschenkopf.